Hypnose in Thun und Steffisburg

Mit Hypnose gesund und dauerhauft Abnehmen

Möchtest Du gesund und dauerhaft, auf eine einfache Art und Weise abnehmen? Hast Du genug vom Jojo-Effekt der vielen Diäten? Hast Du es satt, Kalorien zählen zu müssen und das Gefühl zu haben, sich nichts mehr gönnen zu dürfen?
Hypnose zum Abnehmen

Abnehmen lässt sich nicht auf der verstandesmässigen Ebene ändern

Wie so vieles, wird auch unser Essverhalten grösstenteils durch unser Unterbewusstsein gesteuert. Wenn wir auf die Welt kommen, funktioniert das Prinzip „Ich esse, was und so viel ich brauche“ noch perfekt. Der Körper zeigt uns was wir brauchen und wie viel wir brauchen. Leider verlieren wir jedoch nur zu oft diese natürliche Prägung. 

Schlechte Gewohnheiten los werden um Ernährung nachhaltig zu verändern

Durch Gewohnheiten, wie Naschen vor dem TV, Verhaltensmuster, wie das Essen herunter schlingen oder Glaubenssätze wie „Was auf den Teller geschöpft wird, wird auch gegessen. Essstörungen sind Ausdruck eines seelischen Ungleichgewichts die dann über das Symptom der Essstörung, ausgedrückt werden. z.B. durch zwanghaftes Essen von Süssem, sich überessen, oder auch nichts mehr Essen zu können. Um Ernährung nachhaltig zu verändern müssen wir erst mal in uns hinein hören wer da wirklich Hunger hat. Unser Magen oder vielmehr unsere Seele. Wonach wir wirklich hungern ist meist nicht Schokolade oder Chips.

Emotionale Bedürfnisse verstehen lernen, wonach wir wirklich hungern

Du kennst den inneren Drang etwas Essen zu müssen sicher sehr gut. Wenn er da ist und Du ihn nicht unterbrechen kannst. Hast Du Dich schon mal gefragt warum dies so ist?

Ich kann Dir sagen Du machst nichts falsch in diesem Moment. Du bist dann vollkommen aus Deinem Unterbewusstsein gesteuert und es reagiert einfach aus alten Prägungen und Glaubensätzen heraus. Dahinter sind immer unverarbeitete, negative Emotionen wie z.B. ein Leere Gefühl, Ängste, Traurigkeit, Wut oder das Gefühl nicht zu genügen nicht gut genug zu sein. Je mehr Stress Du auch im Aussen erlebst, also wie gestresst Du Dich gerade in dem Moment fühlst, sind auch typische Auslöser für dieses Verhalten. Menschen die auch eine schwierige Kindheit hatten oder Trauma erlebt haben in ihrem Leben neigen auch sehr oft zu Gewichtsproblemen.

Das Unterbewusstsein zeigt verschiedene Funktionen des Essverhalten auf. Dies kann Schutz sein, wenn Dein Gewicht einfach nicht runtergeht, oder innere Leere, Sehn (Sucht) nach etwas, oder das unbewusste kontrollieren Deiner Gefühle, dass Du Deine Gefühle nicht mehr fliessen lasst sie ausdrücken kannst und sie unbewusst weggedrückt werden.

Der Schlüssel zum Erfolg schlechte Gewohnheiten los zu werden

Liegt in der Auflösung des seelischen Ungleichgewichts, damit die Betroffenen zu ihrer inneren Balance zurückfinden.  Durch Diäten und Ernährungskonzepte wirst Du Dein Essverhalten nicht lösen können und ich denke Diese Erfahrung hast Du schon gemacht sonst wärst Du nicht hier bei mir und liest diese Zeilen. 

Übergewicht erfolgreich behandeln mit Hypnose

Eine erfolgreiche und dauerhafte Änderung des Essverhaltens gelingt, wenn die Therapie auf der unbewussten Ebene ansetzt. So hängt die hohe Erfolgsquote der Hypnosetherapie beim Abnehmen auch damit zusammen, dass es hier gelingt, direkt mit dem Unterbewusstsein des Klienten zu kommunizieren. Wir werden zusammen die Ursachen des Übergewichts aufdecken und unverarbeitete negative Emotionen und Blockaden, die sich im Unbewusstseins manifestiert haben auflösen. Wenn es gelingt, die während Kindheit, Jugend oder auch erst im Erwachsenenalter erworbenen Blockaden aufzulösen, kann auch die Essstörung überwunden werden.

Es gibt Menschen die leben im  Glauben die Zeit heilt alle Wunden. Leider ist dies nicht der Fall.  Ich würde sagen die Zeit verdrängt alte Wunden und unser Nervensystem bleibt im Notfallprogramm stecken. Somit hast du den grössten Gewinn wenn Du bereit bis auch dort hinzuschauen wo es auch mal geschmerzt hat.

Selbstwert und Gewichtsprobleme

Da Gewichtsprobleme grösstenteils auch Ausdruck sind wie stark sich unser Selbstwertgefühl in der Kindheit entwickeln konnte und auch abhängig ist wie hoch unser inneres Stresslevel ist.  Ist es essentiell wichtig die vielen nicht richtig gelösten Emotionen die noch im Körper feststecken und verdrängten Emotionen aufzulösen.  Nur so kann das Stresslevel heruntergefahren werden und Du wirst lernen nicht mehr alles in Dich hinein zu fressen. Auch wird es Dir mehr und mehr gelingen Grenzen zu setzten und Nein zu sagen.

Langsames, genussvolles Essen wird wieder die Regel sein. Du beginnst wieder zu spüren was Dir gut tut und was Dein Körper braucht. Du wirst frei von Konzepten und Kontrolle werden. Die Essenz wird sein, dass sich durch meinen ganzheitlichen Ansatz auch Dein Selbstwertgefühl, Deine Selbstliebe und Dein Selbstvertrauen sehr zum positiven verändern werden. Du wirst ein gutes Gefühl für Dich selber spüren können und Dich so annehmen können wie Du bist.

Suggestion Hypnose / Magenbandhypnose

Was Du bei mir nicht finden wirst ist eine Hypnose die mit Suggestionen Speisen „verekelt“ und den Körper mit einem hypnotischen Magenband manipuliert. Diese Art von Hypnose ist sehr manipulativ und versteht die Ganzheit der Heilung des Menschen nicht. Der Körper und das Unterbewusstsein zeigen Dir mit Symptomen immer auf, dass etwas nicht im Gleichgewicht ist. Und wenn einfach etwas überdeckt wird und der Körpersprache nicht zugehört wird, dann zeigt die Erfahrung, dass der Körper beginnt ein neues Symptom zu kreieren oder das Essverhalten bei neuer emotionaler Belastung wieder zurückkommt.

Ich wünsche mir, dass Du auch bereit bist Deinem Körper zu zu hören. Erkenne, dass Symptome, Blockaden und Krankheiten nicht Dein Feind sind. Sie wollen Dich etwas lehren, sie sind eine dringende Einladung, über Dein jetziges Selbst hinauszuwachsen. Eine unglaubliche Chance für Dich zu wachsen und zu Heilen.

Wann eignet sich eine Hypnosetherapie?

  • Übergewicht, Abnehmen
  • Ess-Sucht (zwanghaftes Essen, die Gedanken kreisen ums Essen)
  • suchartige Vorlieben, z.B. sehr starke Lust auf Schokolade, Süssigkeiten, Süssgetränke, Kohlenhydrate oder Fettiges
  • fehlendes oder stark verzögertes Sättigungsgefühl
  • Ess-Brech-Sucht (Bulimie)
  • Essattacken mit suchtartigen Heisshungerattacken (Binge Eating )
  • Essen in der Nacht (zum Teil in einem schlafänlichen Zustand
  • Emotionen wie Traurigkeit, Einsamkeit, Wut oder Angst Ihr Bedürfnis zu essen verstärken
  • Probleme, den eigenen Körper zu akzeptieren
  • wenig Motivation zur Bewegung
  • Widerwillen gegen verschiedene Lebensmittel

Wenn Du Fragen hast zum Abnehmen, zu Essstörungen oder auch generell zur Hypnose, gebe ich Dir gerne Auskunft.  Per Telefon 079 426 02 02, E-Mail: info@hypnosethun.ch oder in einem Vorgespräch. Ich nehme mir gerne für Dich und Deine Fragen Zeit.