Hypnose Ausbildung

Hypnose Ausbildung

Herzlich Willkommen ich freue mich sehr hast Du zu mir gefunden und ich Dir meine traumasensible Ausbildung näher bringen darf. Mir ist es ein grosses Anliegen mein gesammeltes Wissen und meine Erfahrungen die ich während der letzten 20 Jahre im Bereich der Hypnose, der schamanischen Heil- und Bewusstseinsarbeit, der Persönlichkeitsentwicklung und der Traumatherapie sammeln konnte, weiter zu geben. Ich selber habe die Hypnose vor über 20 Jahren entdeckt und mich darin ausbilden lassen. Ich erinnere mich sehr gut, dass ich oft etwas schräg angesehen wurde was ich da tue und welchen Weg ich gehe. In mir habe ich gespürt und erfahren was für ein grossartiges Potential diese Form in sich trägt Menschen auf ihrem Heilungsweg zu begleiten. 

Ich hatte das grosse Glück vom Hypnose Pionier Dr. Erich Zulauf ausgebildet worden zu sein. Viele Seminare, habe ich bei ihm besucht und durfte seine Ausbildungen als Assistentin begleiten. Vor allem hat er mich das freie Arbeiten aus dem Moment heraus gelehrt und mir ein ganzheitliches Verständnis von Körper, Geist und Seele vermittelt wie es vielleicht wenige Menschen erkennen können.  Das alte Wissen der alten Hypnose Meister prägte meinen Entwicklungsweg und meine Arbeit. 

Hypnose ist mehr als nur Suggestionen zu setzten oder Menschen möglichst tief zu versenken. Oder immer die gleiche Abfolge in Trance wo Menschen an einen schönen Ort geführt werden in die Entspannung. Für mich hat diese Arbeitsweise nie Sinn gemacht und fühlt sich für mich an als würde die Hypnose wie eine Tablette angewendet. Das Problem und Symptom wird einfach weggemacht ohne zu schauen was dazu geführt hat das innere Gleichgewicht zu verlieren und der Körper dieses Symptom oder Problem aufzeigt.  

Dies kann man tun, ist für mich jedoch das Produkt einer einseitigen Sichtweise in Hypnose Ausbildungen. Was mir echt Sorge bereitet das mir immer mehr Menschen erzählen sie wären schon mal bei jemanden in einer Hypnosesitzung gewesen und es hat bei mir nicht funktioniert. Ihnen wurde gesagt sie seinen nicht hypnotisierbar. 

Solche Aussagen finde ich schrecklich und zeigen das viel Wissen der alten Hypnose Meister verloren gegangen ist. Die Ausbildungen sind dem Hype und der heutigen Zeit angepasst.  Alles muss schnell gehen und wenige nehmen sich genügend Zeit für die eigene Entwicklung. 

Wir leben jedoch in einer Zeit wo Symptome und Krankheiten sehr stark zugenommen haben und da braucht es ein ganzheitliches Verständnis von Trauma wissen und Trance.

Menschen die emotionale Verletzungen in sich tragen oder Geburts-, Bindungs- und Entwicklungstrauma sowie Attachement Wunden erlebt haben sind sehr im Kopf und nicht im Körper im Fühlen. Genau diese Menschen können nicht einfach so schnell loslassen und in Trance gehen. Das Gefühl von Kontrollverlust ist zu gross und diese Menschen brauchen absolute Sicherheit und Halt des Therapeuten. 

Der eigen Zustand vom Therapeuten also wie Du selber innerlich reguliert sein kannst und wie viel innere Kapazität Du hast sind entscheidend in der Begleitung von Menschen. Es braucht  Menschlichkeit und Wärme, sicher gehaltene Räume in denen sich Menschen sicher und geschützt fühlen können. Dadurch entsteht echter Kontakt und Verbindung zum Gegenüber und Themen zeigen sich von selbst.   

Dieser innere Zustand bei Dir selbst aufzubauen und aus der inneren authentischen Mitte Menschen zu begleiten ist ein Schwerpunkt meiner Ausbildung.

Wir brauchen Menschen die selbst Reguliert sind und nicht noch mehr Therapeuten die sich jahrelang im Studium abgerackert haben und selber in sich dadurch sehr dysreguliert und abgespalten sind.  

Die Fähigkeit wenn wir Menschen begleiten den Menschen wirklich zu sehen, ihn wahrhaftig wahrzunehmen mit all seinen Gefühlen die da sind. Da zu bleiben mit einer Tasse Tee einfach hinzuhören ohne die Gefühle des Gegenüber zu bewerten, zu verurteilen oder zu stoppen. Sondern den Halt und die Verbindung geben zu können, die diese Person jetzt gerade braucht.  So können Wunden heilen  und das Nervensystem kommt wieder ins Gleichgewicht. Weil wir endlich mit unseren Gefühlen nicht mehr alleine gelassen sind und uns damit zeigen können. 

Daraus geschieht tiefe Heilung auf der seelischen, mentalen, emotionalen und körperlichen Ebene. 

Es ist mir ein grosses Anliegen durch meine Ausbildung zu sensibilisieren und Dich dabei zu unterstützen Menschen tiefer und ganzheitlicher zu begleiten.

Lerne die Hypnose so anzuwenden, dass Du fähig bist mit Menschen auf die innere Schatzsuche zu gehen, tiefer zu Tauchen und so die innere Ganzheit wieder herzustellen. 

Ich habe es schon immer geliebt, dort weiter zu kommen wo andere anstehen und Standard Hypnosen zu machen, war für mich schon immer nicht genügend. Es macht für mich keinen Sinn, Standard Texte anzuwenden und Suggestionen zu setzten. Das Unterbewusstsein ist für mich eine immense Selbstheilungsquelle, es ist einzigartig wie jeder Mensch das ist.

Wenn Du auch fühlst da gibt es noch so viel mehr als mit dem bewussten Verstand erklärt werden kann und bereit bist in Tiefe Schichten der menschlichen Seele einzutauchen bist Du bei mir richtig. Egal ob die Hypnose Neuland ist oder ob Du schon eine andere Hypnose Ausbildung absolviert hast, Du wirst einen reichen Schatz bei mir finden können. Ich hole dich genau dort ab wo du stehst.

Für wenn eignet sich die Hypnose Ausbildung

Ausbildung für Therapeuten, Coaches und Einsteiger/innen. Für alle die an ganzheitlicher therapeutischer Begleitung interessiert sind. Bringe Deine Fähigkeiten und Deine Intuition auf das nächste Level.

Lerne die Ganzheit im Körper auf allen Ebenen wieder herzustellen. Du wirst lernen Symptome und Probleme nicht einfach zu überdecken oder weg zumachen. Diese lernst Du Trauma sensibel in der Tiefe richtig zu lösen. Dadurch kommst Du in die Rückverbindung mit Deinem natürlichen SEIN. Erst wenn wir wieder in Verbindung mit uns SELBST sind können wir die innere Ruhe und den inneren Frieden spüren den wir uns alle so sehr wünschen.

Modul 1

  • Wirkungsvolle Trancen aufbauen
  • Veränderung in Trance
  • Rückverbindung zu unserem natürlichen SEIN
  • Atmosphäre gestalten und Haltung des Therapeuten
  • Sichere und geschützte Räume aufbauen und halten
  • In Beziehung zum Klienten treten, Rapport und Kommunikation
  • Aufmerksamkeit, Zustände und Trance
  • Eigen State aufbauen
  • Mind Set (die Kraft der Gedanken)
  • Sich öffnen lernen für intuitives erfassen des Klienten und deren Probleme
  • Ganzheitliche Sichtweise der Schamanen und der Energiemedizin
  • Aktives Zuhören und die unbewussten Muster und energetischen Blockaden und Verstrickungen erkennen und lösen
  • Körpersymptome verstehen lernen (der Körper spricht zu dir)
  • Arbeit mit dem inneren Kind
  • Selbstwertthemen und deren Entstehung in der Kindheit
  • Grundgefühl aufbauen und stärken, sich im Körper sicher fühlen
  • Nervensystem Zustände verstehen lernen
  • Hypnotische Phänomene erkennen und nutzen lernen
  • Bewusste und Unbewusste Dynamik
  • Meister des Utilisieren werden

 

Daten und Zeiten:
Start Ausbildung vor Ort in Thun

Modul 1: 07. 06.24 – 09.06.24 / 23.08.24 – 25.08.24
Modul 2: 18.10.24 – 20.10.24 / 22.11.24 – 24.11.24
Modul 3: 17.01.25 – 19.01.25

Kurszeiten:
Fr.  09:00 – ca. 17:00 Uhr
Sa. 09:00 – ca. 17:00 Uhr
So. 09.30 – ca. 17.00 Uhr

Investition:
Modul 1:  CHF 1’620.–  6 Tage
Modul 2:  CHF 1’620.–  6 Tage
Modul 3:  CHF    810.–  3 Tage

Total:  CHF 4’050.–   15 Tage

Im Preis inbegriffen ist 1 Einzelsitzung mit mir zwischen den Modulen damit ich Dich in Deinem eigenen Individuellen Entwicklungsprozess bestmöglich unterstützen kann. Auch nach der Ausbildung biete ich Supervision an um Dich in die Selbstständigkeit zu begleiten.

Jedes Modul kann wiederholt werden zum Spezial Preis:

Die Ausbildungskosten können pro Modul bezahlt werden.
Anmeldung via Kontaktformular auf meiner Webseite oder per Mail auf: info@hypnosethun.ch

Kontaktiere mich